* Price upon request!

Hemdenfinisher

Sankosha LP-685

Modell: Sankosha Presse LP-685
Gewicht: 318 kg
Dampfverbrauch: 6,5 kg/h
Größe: 1000 x 880 x 1525 mm

Sankosha LP-690 A

Modell: Sankosha Presse LP-690 A
Gewicht: 200 kg
Dampfverbrauch: 10 kg/h
Größe: 710 x 1020 x 1375 mm

Sankosha LP-370 E

Modell: Sankosha Presse LP-370 E
Gewicht: 470 kg
Dampfverbrauch: 23 kg/h
Größe: 1385 x 1370 x 1790 mm

Sankosha LP-580

Modell: Sankosha Hemdenfinisher LP-580
Gewicht: 726 kg
Dampfverbrauch: 50 kg/h
Größe: 2400 x 1155 x 2000 mm
Sonstiges: 220V 3ph 10A

Sankosha LP-190

Modell: Sankosha Hemdenfinisher LP-190
Gewicht: 1225 kg
Dampfverbrauch: 105 kg/h
Größe: 2380 x 2270 x 2100 mm
Sonstiges: 220V 3ph 12A

Sankosha MF-250

Modell: Sankosha Hemdenfinisher MF-250
Gewicht: 210 kg
Dampfverbrauch: 16 kg/h
Größe: 2070x 1120 x 1680 mm
Sonstiges: 220V 3ph 8A

VEIT 8308

Modell: VEIT Formfinisher 8308
Dampfanschluss: R 1/2" 5-6 bar
Kondensatanschluss: R 1/2"
Luftanschluss: 5-6 bar
Gewicht: 115 kg
Maße: 1270 x 520 x 900 mm
Anmerkungen: Grundgerät mit Absaug- und Blaseinheit, Edelstahlbürste
mit Bezug, Andruckleiste, Ärmelspanner, Kragenspanner
Beschreibung: Vorteile
  • Dämpfpuppe mit günstigem Preis-/Leistungsverhältnis
  • hohe Leistung (bis zu 100 Teile/Std.)
  • Mikroprozessor-Steuerung ermöglicht wiederholgenaue Programmabläufe.
  • Das extrem starke Gebläse mit variabler Leistungsentfaltung ist sowohl für
    leichte als auch für schwere Materialien geeignet.
  • Spezieller Dampfdom mit integriertem Trockner sorgt für gleichbleibende Dampfqualität.
  • Bei der Tandemplatz-Anordnung werden auf kleinstem Raum zwei Formfinisher
    von einer Person wechselseitig bedient – Wartezeiten werden in Produktivität
    umgesetzt, was eine Erhöhung der Teile-Leistung bis zu 50 % bewirkt.
Unsere Auswahl an Bekleidungsaufsätzen ist vielseitig!
  • Aufsätze sind je nach Anwendungsbereich in Länge und Schulterweite
    stufenlos verstellbar (270 – 450 mm).
  • 360° drehbar: Aufsätze lassen sich durch einfaches Aufsetzen in
    Sekundenschnelle auswechseln.

VEIT 8319

Modell: VEIT Universalfinisher 8319
Dampfanschluss: R 1/2" 5-6 bar (Verbrauch ca. 30 kg/h)
Kondensatanschluss: R 1/2"
Luftanschluss: DIN 6-6 bar
Gewicht: 180 kg
Maße: 1500/1100 - 2000/1700 mm (inkl. Ärmelspanner)
Anmerkungen: Grundgerät mit Absaug- und Blaseinheit, Edelstahlbürste
mit Bezug, Andruckleiste, Ärmelspanner, Kragenspanner
Beschreibung: Dieser Universalfinisher wird bevorzugt in kleineren und mittleren Wäschereien
sowie Textilpflegebetrieben eingesetzt. Hemden, Blusen, Kittel und Arbeitsjacken
werden in schleuderfeuchtem Zustand durch ein leistungsstarkes und geräuscharmes
Gebläse schnell und knitterfrei gefinisht. Zusätzlich kann auch trockene Ware wie z.B.
Sakkos, Mäntel etc. bearbeitet werden.


Durch die Felxibilität des Universalfinishers ist es gerade für kleine und mittlere
Betriebe die ideale Kombimaschine. Mit wenigen Handgriffen lässt sich der kompakt
gebaute Finisher durch das Wechseln von Andruckleisten auf das Finishen von
gereinigten Kleidungsstücken umbauen.

VEIT 8326 Basic

Modell: VEIT Hemdenfinisher 8326 Basic
Beschreibung: Dieser Hochleistungs-Hemdenfinisher wird primär bei Textilpflegern, Wäschereien, aber auch
in der Bekleidungsherstellung eingesetzt. Gegenüber der Vorgängerversion wurden zahlreiche
Details strömungstechnisch verbessert sowie die Gebläseleistung angehoben. Somit konnte die
Trockenleistung erheblich gesteigert werden. Die Basic Version unterscheidet sich von der
Premium Variante durch vereinfachte Ärmelspanner und der nicht vorhandenen
Seitenschlitzfixierung.

Die durchgehende Fußschaltleisteerleichtert die Bedienung erheblich, da Sie in jeder Situation
beide Hände frei haben zum Einlegen des Hemdes oder der Manschetten.

Die Höheneinstellung der Saumspanneinheit wird automatischüber eine Fotozelle gesteuert.
Die serienmäßige, einstellbare Nachstreckeinrichtung streckt das Kleidungsstück während der
Dämpfphase und verbessert dadurch das Finishergebnis.
Die Bewegung der Saumspanneinheit erfolgt mittels eines elektrischen Zahnriemenantriebes 
(Belt-Drive-System). Dadurch lässt sich, im Gegensatz zu einem Pneumatikzylinder, der Weg
exakt definieren. Somit wird eine Überdehnung und damit Beschädigung Ihrer Ware
effektiv verhindert
.